Studium + Praxis = Erfolg!
Wissen.Transfer.Anwendung.
Zeit für Karriere!

Bachelor of Arts in Business Administration mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement

Die Gesundheitsbranche erwirtschaftet bereits heute ca. 7% der deutschen Wertschöpfung und wird insbesondere im Pflegebereich durch den demografischen Wandel zunehmend an Bedeutung gewinnen. Neben marktlichen Entwicklungsperspektiven ergeben sich aber auch strukturelle Veränderungen und neue wirtschaftliche Herausforderungen, um unser Gesundheitswesen dauerhaft bezahlbar zu halten. In diesem spannenden Umfeld können Sie sich durch das Erlernen von Organisations- und Managementkompetenzen auch persönlich qualifizieren und Ihr berufliches Tätigkeitsfeld weiterentwickeln. Der neu angebotene Bachelor Health Management bietet Ihnen hierzu ein maßgeschneidertes diadaktisches und inhaltliches Konzept.

Mit (angehendem) Abitur, Fachabitur oder FH-Reife sind Sie hier genau richtig. Mit dem dualen Studium bietet die VWA Business School immer zum 1. September eines Jahres ein Studienangebot an, was sich direkt an Schulabsolventen richtet. In 36 Monaten Regelstudienzeit wird der akademische Abschluss zum Bachelor of Arts in Business Administration mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement mit 210 ECTS-Punkten erreicht. Der Studiengang integriert berufliche Praxiserfahrung mit wissenschaftlicher Fundierung.

Warum ein Duales Studium?

  • Sie sammeln wertvolle Berufserfahrung während des Studiums und sind von Anfang an in die betrieblichen Abläufe integriert.
  • Zusätzlich erlangen Sie wichtiges akademisches Know-how.
  • Nach etwa 4 Jahren können Sie zwei Abschlüsse vorweisen - einen Berufs- und einen Bachelor-Abschluss.
  • Sie verdienen direkt nach dem Schulabschluss Geld und sind finanziell unabhängig
  • deutliche Wettbewerbsvorteile gegenüber Ihren Mitbewerbern, Sie sind schneller und umfangreicher qualifiziert – und bringen schon Praxiserfahrung mit

 

Studienbeginn 01. September 2017