Studium + Praxis = Erfolg!
Wissen.Transfer.Anwendung.
Zeit für Karriere!

Studienarbeiten und andere schriftliche Leistungen im Master

Allgemeines zu den schriftlichen Leistungen im Studium

Zu jedem akademischen Studium gehört neben dem Unterricht auch das Erarbeiten eigener Wissensinhalte auf Basis von Literatur und anderen Quellen. Neben den inhaltlichen Modulen absolvieren Sie im Master-Studium zwei Studienarbeiten und eine Master-Thesis. Die Module selbst werden durch Transferarbeiten flankiert.

Alle schriftlichen Leistungen folgen einem Zwei-Säulen-Modell. Idealerweise gibt eine praxisorientierte Fragestellung den Impuls zur wissenschaftlichen Literaturarbeit (erste Säule), aus der Sie verschiedene Konzepte und Methoden der Wirtschaftswissenschaften recherchieren und gegeneinander abwägen. Die gewonnenen Erkenntnisse nutzen Sie zum Transfer (zweite Säule). Denn Sie sollen aufzeigen, welche der Konzepte für die Umsetzung in der Praxis geeignet sind und welche nicht. Oft ergeben sich aus beiden Teilfragen zur Umsetzung wertvolle Verbesserungsmöglichkeiten für die Praxis.

 

Überblick schriftliche Arbeiten
  • Transferarbeit zu jedem Studienmodul im Umfang von ca. 10 Seiten
  • 2 Studienarbieten im Umfang von je 30 Seiten
  • 1 Master-Thesis im Umfang von 60 bis 80 Seiten